Mag. Dr. Franz Harnoncourt

Mag. Dr. Franz Harnoncourt

Vorsitzender der Geschäftsführung

Oberösterreichische Gesundheitsholding

Mag. Dr. Franz Harnoncourt ist seit 2019 Vorsitzender der Geschäftsführung der OÖ Gesundheitsholding GmbH (OÖG). Der gebürtige Wiener studierte Medizin in Graz sowie Gesundheitswissenschaften an der UMIT in Hall. Nach seiner Tätigkeit als ärztlicher Direktor des Krankenhauses der Elisabethinen Linz wurde der Chirurg 2006 Geschäftsführer der Elisabeth von Thüringen Holding, in der die Konventspitäler der Elisabethinen Linz und Wien zusammengefasst sind. 2012 folgte der Wechsel nach Köln in die Leitung des Bereichs Medizin und Pflege der Malteser Deutschland gGmbH. 2017 wurde Mag. Dr. Harnoncourt ebendort Vorsitzender der Geschäftsführung. Der profunde Kenner des heimischen Spitalswesens mit internationaler Erfahrung ist verheiratet und Vater von vier Kindern.