IT-Security CYBER Lounge


Thales IAM im Zero Trust Ansatz & das Digitale Ich
19.11.2020

IT-Security CYBER Lounge

INSIGHTS for EXPERTS 

Willkommen zu unserer Webinar-Reihe "IT-Security CYBER Lounge".

Wir versorgen Sie auch in diesem virtuellen Format mit spannenden Community News, Experten Interviews, Trends und den wichtigsten Informationen rund um das Thema IT-Security, Cyber-Security & Risk Management.

Sie haben die Möglichkeit interaktiv an den Webinaren teilzunehmen und Ihre persönlichen Fragen zum jeweiligen Talk zu stellen. Diese geben wir jeweils in eigenen Q&A Sessions an unsere Expertin oder unseren Experten weiter. Ebenfalls können Sie uns bereits im Vorfeld des Talks Ihre Fragen zukommen lassen. Sie können an Live Umfragen teilnehmen und im Nachgang stellen wir Ihnen gerne die Aufzeichnung zum Review zur Verfügung.  

FUTURE TALK 

Diesmal im Talk mit unserem versierten Moderator Alexander Krenn:

Christoph Schacher | Head of Information Security | Wienerberger AG 

>>Unser digitales Ich<<

Challenges & Chancen in der IT-Security: gestern, heute, morgen 

  • Schutz digitaler Identitäten 
  • Hat sich die Gesellschaft geändert? 
  • AI bei Angriff & Verteidigung 
  • Quantenverschlüsselung
  • Challenges & Chancen 

___________________________________________________

Peter Wilbrink | Regional Sales Manager Identitiy & Access Management, DACH   

>>Weg von Burg und Wassergraben<<

Unternehmen können Identity und Access Management (IAM) in einem Zero Trust Ansatz nicht ignorieren.  

“Früher war die Burg ein Rittersitz, ein Haus mit dicken Mauern, das verteidigt wurde“

Die alten „Castle & Moat“ (Burg und Wassergraben)-Modelle funktionieren in einer digitalisierten Welt mit immer mehr Home Office- und Remote-Zugriffen nicht mehr.

Unternehmen müssen stattdessen neue Sicherheitskonzepte etablieren. Zero-Trust ein viel diskutiertes Konzept aus der Netzwerk-Technik, dass nun für die IT-Sicherheit neu erdacht und umgesetzt wird und bei dem das besondere Augenmerk auf der Kontrolle der Identitäten liegt.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Identity und Access Management (IAM) in einem Zero Trust-Ansatz umsetzen können. 

Die aktuellen Treiber in Unternehmen für Zero-Trust Security und Modern Access Management:

  • Sicherer und komfortabler Zugriff für Mitarbeiter im Home-Office
  • Sichere Einführung der Cloud
  • Compliance durchsetzen und belegen

Wie implementieren Sie Single-Sign-On und welche Möglichkeiten gibt es?

  • Erweiterung der Multi-Faktor-Authentifizierung & Passwordless-Authentification
  • FIDO2-Standards kombiniert mit PKI

Wo soll man anfangen? Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Schritte zur erfolgreichen Umsetzung einer IAM-Strategie auf Basis des Zero Trust-Ansatzes.
 
TERMIN: Donnerstag, 19.11.2020 | 13:30 - 14:30 Uhr 

EXPERTEN TALK

Moderation

In Kooperation mit

Blog

Quelle: Header Foto: Shutterstock | Jijomathaidesigners