08.12.2020
 

Die 10 wichtigen „IT Security Hausmittel“

Erfahrungsgemäß sind IT Security Maßnahmen häufig schwierig zu implementieren und verursachen beträchtliche Kosten. Im Zuge unserer Tätigkeit als Security Consultants und Pentester haben wir aber einige Wege erarbeitet, wie einfach und kosteneffizient der Security Level der Infrastruktur erheblich verbessert werden kann.

Die 10 wichtigen „IT Security Hausmittel“ haben wir dazu in einem entsprechenden Whitepaper zusammengefasst.
 

Im Detail werden dabei drei unterschiedliche Maßnahmen-Kategorien empfohlen:

1.) Infektion - Um die Initiale Infektion von Endgeräten zu erschweren, werden Tipps zur Absicherung von gefährlichen Datentypen, Office Makros und PowerShell aufgezeigt

2.) Ausbreitung - Der Missbrauch von privilegierten Benutzerkonten ist häufig bei Attacken zu beobachten. Dementsprechend ist es entscheidend diese zu schützen. Einfache Gruppenrichtlinien, wie die Nutzung der PPL Technologie für den lsass.exe Prozess oder die automatische Abmeldung von administrativen Konten helfen digitale Angriffe erheblich zu erschweren.

3.) Compliance - Viele Unternehmen kämpfen auch immer noch mit Basistechnologien wie beispielsweise der Festplattenverschlüsselung. Wiederum mit einer Gruppenrichtlinie ist die Aktivierung dieser über BitLocker einfach möglich.

Das Whitepaper mit diesen und vielen weiteren Empfehlungen können Sie kostenlos unter folgender Webadresse herunterladen:

DOWNLOAD

Wir als Bee IT Security machen IT Security verständlich, so dass Sie die richtigen Entscheidungen treffen können. Unser Portfolio umfasst: Workshops, Penetration Tests, simuliertes Phishing. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter office@bee-itsecurity.at 

Hier unsere Version: DOWNLOAD 

Weitere interessante Beiträge



Werden auch Sie Teil der LSZ Community!

Einfach unverbindlich anmelden und wir halten Sie mit aktuellen Beiträen und Infos zu Veranstaltungen am Laufenden. 

Communities


Welche Communities sind für Sie interessant?

Checks

Ja, ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.*
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.*